Schulschließung bis Ende Januar 2021

14.01.2021

Liebe Eltern,

heute Vormittag hat Herr Kretschmann verkündet, dass auch die Grundschulen bis Ende Januar geschlossen bleiben. Eine Notbetreuung wird es weiterhin geben.

Das bedeutet für uns folgendes weiteres Vorgehen:

  • Die Kinder werden weiterhin Lernpakete erhalten. Informationen dazu erhalten Sie von den Klassenlehrerinnen und/oder Elternsprecher*innen.
  • Eltern, die die Notbetreuung zwingend in Anspruch nehmen müssen, müssen  nur dann einen formlosen Antrag stellen, wenn sie bisher keine Notbetreuung in Anspruch genommen haben, oder wenn sich die erforderlichen Betreuungszeiten im Vergleich zur Vorwoche verändern.

Senden Sie hierfür bitte eine E-Mail an poststelle@lindach-gs-le.schule.bwl.de  .

Sollten Sie außerdem zusätzlich eine Notbetreuung in der Schulkindbetreuung benötigen, schreiben Sie bitte die genauen Zeiten, in denen ihr Kind dort betreut werden soll, dazu.

Grundsätzlich gilt, dass nur Kinder in der Schulkindbetreuung angemeldet werden können, die auch außerhalb der Schulschließungen für diese Betreuung angemeldet sind.

Alle bisherigen Zusagen zur Notbetreuung an unserer Schule (also während der regulären Unterrichtszeit Ihres Kindes) und in der Schulkindbetreuung bleiben weiterhin bestehen.

Wir alle hätten uns sehr gewünscht, dass die Zahlen schneller sinken und die Kinder wieder zur Schule kommen können.  Jetzt bleibt uns leider nichts anderes übrig als durchzuhalten und darauf zu hoffen, dass ein Schulstart zum 01.02.2021 möglich wird.

Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund

Anja Vogler